Dr. Friedrich Reitzig, Pfr.i.R.
Dr. Friedrich Reitzig, Pfr.i.R.

Wer sind und was wollen wir?

 

Die Melsunger Initiative wurde im Jahr 2005 gegründet mit dem Ziel, Wartestand und Ungedeihlichkeit im Pfarrerdienstrecht der Landeskirchen abzuschaffen. Die EKD hat im Jahre 2010 ein einheitliches Pfarrerdienstrecht beschlossen. In ihm sind weiterhin Wartestand und Ungedeihlichkeit enthalten, jetzt „nachhaltige Störung in der Wahrnehmung des Dienstes“ genannt.

Die in der Initiative aktiven Mitglieder sahen damit ihre kirchenpolitische Aufgabe als beendet an.
Die in all den Jahren vorgetragene theologische und juristische Kritik an diesen Bestimmungen hat weiterhin Gültigkeit. Deshalb sollen die Beiträge dieser Homepage Interessierten und Betroffenen weiterhin zugänglich bleiben.


Stand: Januar 2019.

Kontakt

Wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten, lassen Sie mir bitte eine Email zukommen unter

Friedrich-Reitzig@t-online.de.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Friedrich Reitzig, Pfr. i.R.